MENU
Ihr Profil

Schön, dass Sie da sind! Hier können Sie Ihr V.I.C. Lounge-Profil ganz einfach und problemlos nach Ihren Wünschen anpassen.

Katze-Weihnachtsdeko

Katzen-Geburtstag & co.

Share

Köstliche Festtage mit Ihrem Feinschmecker

Mit der köstlichen Vielfalt von GOURMET bereiten Sie Ihrem Vierbeiner an jedem Tag ein verführerisches Geschmackserlebnis. Doch auch das Katzenjahr hat Tage, an denen Sie Ihren Liebling ganz besonders verwöhnen und ihm eine Extra-Portion Liebe schenken können. Wir zeigen Ihnen Anregungen, wie Sie besondere Anlässe, wie zum Beispiel den Katzen-Geburtstag Ihrer Samtpfote, den Katzentag am 08. August oder Weihnachten gemeinsam mit Ihrem Liebling außergewöhnlich feiern können.

graue-schlafende-katze
Warum Sie unbedingt den Katzen-Geburtstag Ihrer Samtpfote feiern sollten

Unsere wunderbaren Samtpfoten bereichern täglich unser Leben. Wir schließen sie in unser Herz. Verfolgen sie vom ersten bis zum letzten Pfotenschritt. Und auch sie haben einen Tag, an dem sie geboren wurden. Es ist ein tolles, emotionales Event für Zwei- und Vierbeiner, mit dem Sie die Bindung zu Ihrem Liebling stärken und ihrer Katze noch ein kleines bisschen mehr zeigen können, dass Sie ein fester Teil der Familie ist.

3 Geschenkideen zum Katzen-Geburtstag, die Ihre Samtpfote garantiert zum Schnurren bringen

1. Ein neuer Schlaf- und Kuschelplatz für süße Träume

Katzen sind wahre Dornröschen-Schläfer und ruhen bis zu 16 Stunden am Tag. Das Wichtigste für eine erholsame Nacht: ein kuscheliges Plätzchen zum Ausruhen. Überraschen Sie Ihre Samtpfote zum Katzen-Geburtstag deshalb mit einem neuen Bettchen, einer flauschigen Kuscheldecke oder einem bezaubernden Körbchen. Dieses Geschenk sorgt garantiert für einen erholsamen Schlaf und die perfekte Entspannung!

 2. Eine kleine Aufmerksamkeit für gemeinsame Spielstunden

Ganz gleich, ob jung oder alt: Viele Katzen freuen sich über ein schönes Spielzeug, mit dem sie sich den Tag vertreiben können. Und ganz besonders freut sich Ihre Samtpfote über gemeinsame Spielstunden mit Ihnen. Am besten geeignet sind klingelnde oder quietschende Bälle, Spielschienen und Baldrian-Plüschtiere für Ihr Wohlbefinden. Damit kann sich Ihre Katze nämlich auch wunderbar die Zeit vertreiben, wenn Sie einmal keine Zeit für das gemeinsame Spielen haben sollten.

3. Ein Wellnesstag für Körper und Seele

Auch Samtpfoten lieben es, an Ihrem Katzen-Geburtstag so richtig verwöhnt zu werden. Eine gefühlvolle Massage zum Beispiel ist genau das richtige Geschenk für Ihre Samtpfote. Denn diese ist so viel mehr, als eine 15-minütige Entspannungstherapie. Sie ist ein Zeichen für absolutes Vertrauen und schafft ein Stadium der kompletten Zufriedenheit. Und zwar für Ihre Samtpfote und auch für Sie. Dabei sollten Sie folgendes beachten:

  • Eine entspannte Stimmung sollte die Basis für jede Massage sein. Denn nur so kann Ihr kleiner Liebling den Moment so richtig genießen.
  • Für den Moment der Massage steht Ihre Samtpfote im Mittelpunkt und gibt den Rhythmus vor.
  • Lernen Sie Ihre Katze zu verstehen und passen Sie Ihre Bewegungen denen Ihres kleinen Lieblings an.

Alles zum Thema Katzenmassage können Sie in unserem Themenartikel nachlesen. Dort finden Sie die wichtigsten Handgriffe, Techniken und Tipps für die perfekt verwöhnende Katzenmassage.

Merry Catsmas und eine besinnliche Kuschelzeit

Doch nicht nur der Katzen-Geburtstag ist ein besonderer Tag im Jahr. An großen Festen wie Weihnachten spüren auch Katzen die Besonderheit der Tage. Wenn die ganze Familie zum Feiern zusammenkommt, merken auch unsere Samtpfoten, dass etwas anders ist und wollen daran teilhaben. Erfüllen Sie Ihrer Katze diesen Wunsch und binden Sie sie in die Feierlichkeiten ein: Überraschen Sie Ihren Liebling bei der Bescherung mit einem kleinen Geschenk, stellen Sie ihr ein köstliches Weihnachtsmenü aus ihren liebsten GOURMET Variationen zusammen und gönnen Sie ihr eine Streicheleinheit, wenn Sie den Abend gemütlich mit Ihren Liebsten ausklingen lassen. Das schafft Nähe und stärkt die Bindung zur ganzen Familie.

Auch Bloggerin Claudia Schmalz verwöhnt ihre beiden Katzen zu Weihnachten ganz besonders. Auf ihrem Blog Minnja berichtet sie davon, wie sie die Weihnachtstage für ihre beiden Lieblinge zu etwas ganz Besonderem macht.

Claudia Schmalz ist eine von vier Bloggerinnen, die auf ihren Blogs in Kooperation mit GOURMET Kolumnen zum schönen Leben mit Katzen schreiben.

katze-tannenbaum
Der 08. August: Der Tag, an dem sich die Welt nur um Katzen dreht

Die ganze Welt feiert am 08. August den Tag der Katzen, der vom International Fund for Animal Welfare initiiert wurde. Und das auf ganz unterschiedliche Art und Weise. In Japan zum Beispiel wird an diesem Tag die sogenannte „Maneki Neko“, eine unechte weiße Katze mit Halsband und roten Innenohren in vielen Haushalten und den Eingängen zu öffentlichen Gebäuden aufgestellt. Das soll den Besitzern Glück und Wohlstand bringen. Aber auch hierzulande danken wir unseren liebsten Vierbeinern an diesem Tag ganz besonders dafür, dass sie immer für uns da sind. Allerdings nicht mit kleinen Statuen, sondern viel mehr durch intensive Streicheleinheiten und besonders leckere Mahlzeiten. Unser Tipp: Nehmen Sie sich an diesem Tag extra viel Zeit für Ihre Samtpfote, machen Sie es sich gemütlich und genießen Sie die Zeit zu zweit! 

Weitere Artikel

Menü-perfekter-Katzentag

Rituale für Samtpfoten

Zum Artikel
Katzenspielzeug hängt an einem Kratzbaum

Die schönsten Katzen Accessoires

Zum Artikel
Katze bekommt Gourmet Katzenfutter gereicht.

Katzen lieben Abwechslung

Zum Artikel